Scroll to top
© 2022 Tobias Theiler Photography
FineArt

Sins of Darkness

Tief im Inneren eines Berges kämpfen Individuen darum, Licht in die Dunkelheit zu bringen. Kahle Wände widerspiegeln den heroischen Kampf ums Überleben. Inszenierungen der Todsünden zeigen die Habgier alles zu wollen, den Hochmut durch Selbstverherrlichung und die Trägheit sich selbst darin zu verlieren.

Sins of Darkness entstand in Zusammenarbeit mit den Studierenden der Filmschauspielschule «FilmZ» in Zürich.